Hotel Sopron**** - H-9400 Sopron, Fövényverem utca 7. - +36/99/512-261

Cappuccino aus Sopron
Cappuccino aus Sopron
34,91 €
Prs/Nacht
 
Booking
2016. 01. 03 - 2016. 03. 10

Wussten Sie, dass der Cappuccino in Österreich mit Schlagobers zubereitet wird? Und dass man ihn in der Nähe der österreichischen Grenze, in Sopron auf die gleiche Weise serviert? Verwöhnen Sie sich mit einem Cappuccino auf beiden Seiten der Grenze!

Lassen Sie sich von uns auf einen Kaffee einladen und entspannen Sie sich bei einem Schnäppcheneinkauf in Wien oder Parndorf, einer Schokoladenverkostung oder einer wohltuenden Massage!

Weiterlesen: Cappuccino aus Sopron
Verliebt in Sopron
Verliebt in Sopron
41,93 €
Prs/Nacht
 
Booking
2016. 02. 12 - 2016. 02. 14

Süße Liebeserklärung am Valentinswochenende in einer romantischen Kleinstadt mit Überraschung & Sekt, Schokoladenverkostung oder einer verwöhnenden Massage und einem Abendessen bei Kerzenlicht.

Weiterlesen: Verliebt in Sopron
Winterleckereien
Winterleckereien
27,89 €
Prs/Nacht
 
Booking
2016. 01. 03 - 2016. 03. 10

Verbringen Sie den Winter auf der schaumigen Seite der Alpen und probieren Sie unsere Winterleckereien. Wir erwarten Sie mit Kuchen und Winterprogrammen!

Weiterlesen: Winterleckereien
Schatzsuche in Sopron
Schatzsuche in Sopron
43,68 €
helyett
39,00
Prs/Nacht
 
Booking
2016. 03. 11 - 2016. 03. 15

Entdecken Sie die Schätze des westlichen Grenzgebiets am langen Wochenende zum 15. März! Suchen Sie nach den Schätzen in Sopron, in der Burg Forchtenstein und spielen Sie mit an einem gemütlichen Abend zu Musik!

Weiterlesen: Schatzsuche in Sopron
Ostern in „Hepehupa“-Kinderstadt
Ostern in „Hepehupa“-Kinderstadt
43,68 €
helyett
39,00
Prs/Nacht
 
Booking
2016. 03. 25 - 2016. 03. 28

Zu Ostern verwandelt sich das Hotel Sopron in die Kinderstadt „Hepehupa“, wo sich alles um Märchen und Musik dreht. Die Musik der Kiskalász Band zaubert die Kinder in die wunderbare Welt der Gedichte von Erika Bartos hin. (Sie ist u.a. Autorin des Buchs Bogyó und Babóca.). Danach suchen wir im Garten nach Ostereiern und laufen dem Kaninchen hinterher, denn in Hepehupa-Stadt geht alles drunter und drüber. 

Weiterlesen: Ostern in „Hepehupa“-Kinderstadt
Entspannung und Unterhaltung in Wien
Entspannung und Unterhaltung in Wien
45,44 €
Prs/Nacht
 
Booking
2015. 12. 29 - 2016. 12. 20

4 Tage, 3 Nächte mit Halbpension im Standard Zimmer, mit Zug Karte (2-5 Personen) nach Wien

Weiterlesen: Entspannung und Unterhaltung in Wien
Kultur in Sopron
Kultur in Sopron
43,68 €
Prs/Nacht
 
Booking
2015. 12. 29 - 2017. 01. 20

Erkennen Sie Sopron und Umgebung mit dem Hotel Sopron!
Sopron ist 60 km von Wien, 90 km von Bratislava und 220 km von Budapest entfernt, so bieten wir unvergleichbare Möglichkeit durch die Region zu schlendern.

Weiterlesen: Kultur in Sopron
Grenzenlos mit dem Rad aus Sopron
Grenzenlos mit dem Rad aus Sopron
40,18 €
Prs/Nacht
 
Booking
2016. 05. 01 - 2016. 09. 30

Entdecken Sie die pittoresken Dörfer und Städte rund um den Neusiedl See und entlang des ehemaligen Eisernen Vorhangs diesseits und jenseits der Grenze! Fahren Sie mit dem Rad um den See herum (135 km) oder machen Sie Einzeltouren aus Sopron nach Ihrem Belieben.

Weiterlesen: Grenzenlos mit dem Rad aus Sopron
Joomla SEO powered by JoomSEF
Blaufränkisch Stammgast-Programm
2015-03-23 11:08:46

KÉKfrankos (Blaufränkisch) Stammgast-Programm:
Sammeln Sie KÉKfrankos-Stempel und übernachten Sie kostenlos im Hotel Sopron! Weitere Informationen und die Stempel können Sie an der Rezeption beantragen.


Information: Hotel Sopron****
H- 9400 Sopron, Fövényverem u. 7.
Tel.: +36 99 512 261
Fax: +36 99 311 090
info@hotelsopron.hu
www.hotelsopron.hu

Vinosseum Apartment
2015-03-09 15:35:51

Unsere neu ausgestalteten, gemütlichen und klimatisierten Appartements erwarten Sie in ruhiger Umgebung, im Herzen des einstigen Ponzichter-Viertels und garantieren Ihnen Erholung pur!

grey_arrowWeiterlesen...
Neuigkeit
2013-03-08 14:28:29

Próbáld ki TE is a szálloda X box játékait!
Ugrálj a bónuszpontokért, próbálj ki minél több sportot vagy táncolj hajnalig!
További információ a recepción!

Facebook